Liegenschaft

Die acht Gebäude waren allesamt sehr renovationsbedürftig. Seit dem Erwerb der Liegenschaft konnten, dank den grosszügigen Spenden aus der Schweiz und den USA, bereits sechs Gebäude wieder nutzungstauglich gemacht werden. Das Girls-, das Boys- und das Schulhaus wurden liebevoll renoviert. Es gibt aber nach wie vor viel zu tun. Die Bausubstanz ist alt und die äusseren Bedingungen sehr hart. Im Winter wird es bitterkalt und da die Gebäude schlecht isoliert sind, explodieren die Heizkosten und verdoppeln die monatlichen Betriebskosten.

real1real2

kid